Hauck.Modelle - Modellbau - Konzept und Realisation ..
Imagefolder Referenzen Aktuell Presse Links Impressum
Aktuell.

Idee: Ursula Sauer-Hauck
Entwurf: Lore Hauck

Modell aus Linden- und Flugzeugsperrholz, teilweise gelasert und gefräst.

Auftraggeber:
Ludwig-Erhard-Stiftung, Fürth
Freistellung des Denkmals, Betextung aus Cortenstahl und Messing, Bronzetafel

In Kooperation mit Ursula Sauer-Hauck

Inszenierung der "Fliegenden Blätter"
aus der Druckerpresse Luthers.

Auftraggeber: Impuls-Design, Erlangen

Anfertigung eines Blinden-Tastmodells
der Hansestadt Havelberg im Rahmen
der BUGA 2015

Entwicklung und Ausführung
von Hands-On Spielen

Neugestaltung der Dauerausstellung,  Entwicklung und Herstellung von Figurinen und konservatorische Montage historischer Textilien.

Anfertigung von Figurinen
für liturgische Gewänder

Einrichtung und Montage der Exponate

Abbildung der Stadt um 1832

Auftraggeber: Stadt Schweinfurt
Das Firmenmuseum zeigt Geschicht und Kultur des Hammerschmiedens im Spessart.

Die Hammerschmiede in Nachbarschaft zum Museum ist im Original erhalten und für Besucher zugänglich.

Wir lieferten Hands-On Modelle eines Aufwerfer- und eines Schwanzhammers.

Weiter entwickelten und bauten wir einen Kraftmesser, an dem Besucher mit einem Faustschlag Ihre Kraft messen können.

Link: www.hammer-museum.de

Link: www.projekt2508.de
Das smac wurde am 15.05.2014 eröffnet. Damit erlebt das von Erich Mendelson erbaute Kaufhaus Schocken nach akribischer Sanierung eine neue herausragende Nutzung.

Wir durften mit 2 Dioramen von realistischen Lebensbilder nach wissenschaftlichen und historisch-archäologischen Ansätzen dazu beitragen.

Link: www.smac.sachsen.de

Link: www.faz.net

Link: www.blick.de
Wettbewerb Neubau Hotel Kammermusiksall Studien- und Verwaltungszentrum in Kronberg

2. Preis

Kunststoff, Acrylglas,
gefräst, gesägt, gespritzt

Auftraggeber: UM Architekten, Bamberg
Polystyrol, Acrylglas, Farbe
Birkensperholz gelasert

Auftraggeber: Stadt Iphofen
Kunststoff, Acrylglas, Holz gefräst

Auftraggeber:
Architekturbüro Gatz, Bamberg
Lindenholz gefräst

Auftraggeber:
Architekturbüro Gatz, Bamberg
Kunststoff, Acrylglas gefräst

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
gefräste Fassadenstruktur,
Dispersionsfarbe

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
Kunststoff & Acrylglas gefräst

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
Wettbewerb Freizeitbad Neumarkt

26 Modellabgüsse, Kunststoff gefräst

Auftraggeber: Stadt Neumarkt
Mischtechnik: 3D-Druck, Pappmaché, Farbe
Wettbewerb Döbele in Konstanz

30 Modellabgüsse, Kunststoff gefräst

Auftraggeber: Stadt Konstanz
Wettbewerb Bertold Brecht Schule

Kunststoff gefräst

Auftraggeber: WBG Nürnberg
Wettbewerb Freibad Offenburg

Kunststoff gefräst und gespritzt

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
Wettbewerb Sparkasse Bayreuth, 1. Preis

Kunststoff gefräst und gespritzt.

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
Link: www.museum-ruesselsheim.de

Gestalter: Exposition, Frankfurt
Für die Landesausstellung wurden wir mit dem
Bau des begehbaren Schiffes beauftragt.

Kulissenbau, Holzrahmenleisten,
Sperrholz, Farben

Link: www.hdbg.de

Link: www.mainpost.de
Kunststoff gefräst, LED-Beleuchtung
Auftraggeber:
Staatliches Bauamt Bayreuth
Modellkunststoff,
gefrästes Polystyrol, Dispersion

Auftraggeber: Stadt Offenburg
Einsatzmodell für Wettbewerb
Siedlungswerk Nürnberg

Lindenholz, Ahornsperrholz, gefräst

Auftraggeber:
Architekturbüro Gatz, Bamberg
Modell Staatsbad Bad Kissingen - M 1:200

Lindenholz, Sperrholz, Frästeile

Auftraggeber:
Staatliches Bauamt Schweinfurt
Auftraggeber:
Landkreis Lüneburg
Wir haben für das Archezentrum
in Neuhaus an der Elbe Stelen aus Stahl entwickelt, gefertigt und aufgestellt.
Für die Ausstellung "Sammelfieber" entwickelten und fertigten wir
spannende Interaktionsmodule.

Ausstellungsbeginn 24.02.2013

Link: www.kindermuseum.frankfurt.de
Restaurierung, Reinigung
und Fixierung fragiler Teile

Auftraggeber:
Stadtarchiv Bad Kissingen
Acrylglas, Polystyrol gefräst, Farbe

Auftraggeber:
Architekturbüro [lu:p], Grub am Forst
Auftraggeber:
Thinius Architekten, Schweinfurt
bild 2bild 3
bild 3bild 3
Auftraggeber:
Architekten Glodschei, Weitramsdorf
bild 2bild 3
Wettbewerb Günzburg

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
bild 2bild 3bild 3
Wettbewerb Kehlheim
Fräsungen in einem Gipsmodell

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
bild 2bild 3bild 3bild 3
Wettbewerb St. Leonhard

Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR
"Limes in der Landschaft":
Leben in und um den Limesturm
"Streifenhaus":
Leben und Arbeit eines ehemaligen
Soldaten außerhalb des Kastells

Blick in Werkstatt,
Laden & Schmelzofen für
Bronzegiessereien im Garten
und Blick in die Küche
bild 3
Wettbewerb Nürnberg

Auftraggeber:
Architekturbüro Gatz, Bamberg
bild 3
Modellholz, Acrylglas, Farbe

Auftraggeber:
Architekturbüro [lu:p], Grub am Forst
Dynamik durch Pflanzenfresser:
Dynamik durch Wasser:
Dynamik durch Wind:
Interaktive Deutschlandkarte:
Erlebnisstation Bodenfunde, Telegraf:
Eingangsportale "Turmhof" & "Burg Wissem"
des Naturparks Wahner Heide bei Köln.

Entwicklung und Ausführung
von Dioramen mit Hands-on-Charakter.

Entwicklung eines Klick- / Auslösesystems
für die interaktive Deutschlandkarte
Tischplanetarium:
Uhrenmechanik:
bild 3
"Eine spannende Entdeckungstour
für alle, die schon immer mehr über
das Rätdel ZEIT wissen wollten"

Hierzu entwickelten und bauten
wir interaktive Hands-On:

Ein Tischplanetarium mit
Sonne, Erde und Mond.

Für das Thema Zeiteinteilung
vier Experimentierstationen für
Pendel, Unruh und Waag, sowie
eine experimetelle Uhrenwerkstatt.
bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
Modell aus Lindensperrholz
gelasert und gefräst

Links: www.jaecklein.de / www.iphofen.de
bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3bild 3
Modelldarstellung als offener Rundtempel nach von Knobelsdorff Plänen aus dem Jahre 1735.

Teilweise gefräst, gedrechselt, modelliert.

Link: www.neuruppin.de
bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3bild 3
Behutsame Reinigung der Oberflächen, Entfernung loser Teile auf der Rückseite, Fixierung der fragilen Leinwand

Sorgfältige Festigung und Stabilisierung aller Teile, Neuaufbau der beschädigte Oberflächen unter Berücksichtigung der gegebenen Strukturen.

Um grösstmögliche Authentizität zu bewahren wurden Farbenflächen behutsam ergänzt und zusammengebunden. Betextung ergänzt und wieder kenntlich gemacht.

Firnis und Wachs mit leichtem Glanzgrad zum Schutz der Oberfläche
bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3bild 3
Die Kunstsammlungen der Diözese Würzburg präsentieren neben russischen und griechischen Ikonen sowie rumänischen Hinterglas-Ikonen aus der Sammlung Dr. Joachim und Marianne Nentwig Kunstwerke des 20. und 21. Jh. als Stiftung des Domkapitulars Dr. Jürgen Lenssen mit Werken von Barlach, Beuys, Fräger, Lange, Lehnen, Morgner, Polke, Stötzer, Stoltz, Willikens u. a.

Das Museum ist ab 3. Juli 2011 dienstags bis freitags von 13 – 17.30 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 – 17.30 Uhr (in den Sommermonaten bis Ende Oktober) geöffnet.

Link: www.museum-miltenberg.de

bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3bild 3
Schnittmodell der unterirdischen gelegenen Munitionsanlagen auf der Festung Königstein.

Maßstab 1:50, Gips, Kunststoff.

Lager, Depot, Arbeitsräume und
Geschützstellung als Dioramen ausgeführt.

Link: www.festung-koenigstein.de
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
Birnbaum,CNC-gefräst.

Auftraggeber:
Architekturbüro Gatz, Bamberg
bild 2bild 3bild 3bild 2
bild 2bild 3bild 3bild 3
Technische Optimierung und Ausführung.

Korpus aus MDF, elektronische Lichtsteuerung, bedruckte Drehräder mit Rastung,
bedruckte Acrylglasplatten.

Link: www.naturpark-hochtaunus.de
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
Schichtenauszug, Karstgebirge,
Schafschiebespiel, Tropfsteinhöhle, Dolinen

Link: www.naturschutz.landbw.de

In Zusammenarbeit mit:
Arberger Holzwerkstätten GmbH
bild 2bild 3bild 3bild 3
Wettbewerb Wohnbau Coburg

Kunstoff gefräst, Acryl, Farbe
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Kunststoff gefräst, Farbe
bild 2bild 3bild 3bild 3
Wettbewerb Wohnbau Coburg

Kunstoff gefräst, Acrylglas bedruckt, Farbe.
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Geladener Wettbewerb
2. Preis

Kunststoff, Acryl, Farbe

Haus der Geschichte
der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Kunststoff, Farbe

Auftraggeber: Stadt Bad Soden
bild 2
Holz, Kunststoff, Farbe

Auftraggeber: Stadt Bamberg
bild 2bild 3bild 3
Polystyrol, Farbe

Auftraggeber:
Staatliches Bauaumt Würzburg
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
Gips, Holz

Auftraggeber:
Festung Königstein gGmbH
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Gestaltung - Inszenierung - Einrichtung
bild 2bild 3bild 3
Jubiläumsausstellung
"Johann Evangelist Holzer, Maler des Lichts"
in Augsburg, Eichstätt und Innsbruck

Link: www.je-holzer.net

Link: www.br-online.de

Link: www.thomas-wiercinski.de
bild 2bild 3
Digitalisierung und Datenaufbereitung
für CNC-Bearbeitung

MDF, Polystyrol, Acrylglas, CNC-Bearbeitung

Anfertigung des Modells der Synagoge im Maßstab 1:25, nach dem Baustand von 1876.
Größe des Modells ca. 760 x 250 mm.

Zeichnerische Erfassung, Umrechnung der
Schuh-Maße in mm, Digitalisierung der Pläne.

Maßstabsgerechte und gegliederte Fassadendarstellung mit Fensterabbildung ohne Einsicht nach innen. Modell weiß gespritzt.

Darstellung der dazugehörigen Mikwe mit Tauchbecken im Synagogengarten.

Gebäudedarstellung aus transparentem Plexiglas mit polierten Kanten. Fenster und Türe zur Kenntlichmachung als Nutfräsung.
bild 2bild 3bild 2
Birkensperrholz, Acrylglas, Polystyrol, Farbe

Autraggeber: Zweckverband
Schulzentrum Haßfurt

Planung: BAURCONSULT GbR
bild 2bild 3bild 2
MDF, Poyystyrol, Modellholz,
Farbe, Schwammgummi 
bild 2bild 3bild 2bild 3
CNC-Fräsung, Polystyrol, Farbe,

Auftraggeber:
Architekten GKT, Würzburg
bild 2bild 3
Polystyrol, Modellholz

Modell und Einsatzplatten
Wettbewerb Stadtsanierung,
Stadt Schweinfurt
bild 2bild 3bild 3
Sicherungen und Fixierungen
zur Exponatpräsentation von
Gipsmodellen für die Ausstellung
"Friedrich Press - herausgeschält"

Museum am Dom, Würzubrg

Link: www.museen.bistum-wuerzburg.de
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Kinder HandsOn "Schräge Vögel",
HandsOn "Walarten - Motorik-Puzzle"
Quizterminals, Jugendstation Wissensshow im
"Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt"

Link: www.meuz.de
bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3bild 3
Exponatpräsentation, Vitrinenbau,
Hands-On-Module für Dauerausstellung
im Stadtmuseum Schwabach

Link: www.schwabach.de
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Nachbildung einer Buche, Krone,
teilweise aus Echtholz, Blattwerk nachgebildet.

Im Wurzelbereich Einbau eines
Kriechtunnels für Kinder.

Nationalpark Informationszentrum
Thiemsburg/Hainich
bild 2bild 3bild 3bild 3
Modellbauleistungen:

UmgebungsModell 1:500, Größe 1000 x 600 mm,
Maschinenholzpappe gefräst, weiss

25 Stück Einsatzplatten, zur Bearbeitung lose beigepackt, für die schnelle Montage unterseitig mit Transferkleber belegt

Verpackung, Adressverwaltung, Versand.
bild 2
Kunsstoff, Kreide, Holz

Auftraggeber:
Kuntz + Manz Architekten, Würzburg
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3
Wettbewerb Klinikum Kempten-Oberallgäu

Höhenschichten aus Maschinenholzpappe, zur Bearbeitung lose beigefügt, ausgestattet mit unterseitig aufkaschierter Klebefolie.
bild 2bild 3
Auftraggeber:
Kuntz + Manz Architekten, Würzburg
bild 2
Wettbewerb Neubau eines Pfarrzentrums
Umgebungsmodell und Einsatzplatten

Bau- und Kunstreferat Diözese Würzburg
bild 2bild 3
Wettbewerb Wasserschloss Rottendorf
Umgebungsmodell mit Einsatzplatten.
bild 2bild 3bild 3
bild 2bild 3
Wettbewerb Fürstenhof Bad Kissingen

Auftraggeber:
Architekten GKT, Würzburg
bild 2bild 3bild 3bild 3
bild 2bild 3bild 3bild 3
Modell der barocken Benediktinerabteikirche Münsterschwarzach aus Lindenholz, errichtet zwischen 1726 und 1743 nach Plänen von Balthasar Neumann, abgebrochen nach der Säkularisation ab 1810.
bild 2bild 3bild 3
bild 3bild 3
ev.-luth. Gemeindezentrum
St. Matthäus in Höchberg

Auftraggeber:
Architekten GKT, Würzburg
bild 2bild 3
Wettbewerb Wasserschloss Rottendorf
Umgebungsmodell mit Einsatzplatten.
bild 2bild 3bild 3
bild 4bild 2bild 3
bild 2bild 3bild 3
bild 4bild 2bild 3
Geländehöhen interpoliert und aus Vollmaterial gefräst. Dachhaut über Negativmodell mehrlagig aus Glasfasergewebe laminiert. Gebäudewände sowohl gefräst wie auch teilweise im Rapid-Prototyping-Verfahren erstellt.

Zum Rapid-Prototyping-Verfahren sind 3D-Daten erforderlich. Lasersinter Modelle entstehen aus einem Kunststoffpulver oder Metallpulver, das durch einen Laserstrahl zusammen geschweißt wird. Man spricht hier auch vom Kunststoff lasersintern und Metall Lasersintern.
bild 2bild 3
bild 4bild 2
Umgebungsmodell: Kunststoff, MDF

Einsatzmodell: Acrylglas, Birnbaum,
Kunststoff, Farbe

Architektengemeinschaft Gatz / Manz
1. Preisträger
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 3bild 3
bild 3bild 3bild 3
bild 3bild 3bild 3
Aus transparenten Acrylglasplatten mit verdeckter LED-Bestückung, elktronischen Steuerungen und Befräsungen wurde das Multimar in einer Vitrine nachgebildet. Mit Hilfe eines Schaltpultes
werden Lichtimpuls ausgelöst.

Link: multimar-wattforum.de
Für die ca. 130 kg schwere Madonna
wurde eine Stele zur Ablastung der Kräfte
entwickelt und montiert.

Henneberg-Museum, Münnerstadt
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 3bild 3
Holzkorpus, mdf, beidseitige
Schnittdarstellung, Led-Beleuchtung

Neuaufbau des Modells unter Verwendung der restaurierten technischen Tunnelvortriebs-Maschinerie aus den 60er Jahren.

Einbau von Temperierung und Belüftung im Modellkorpus für Aufstellung im Außenbereich.

Wasser- und Schifffartsdirektion Nord, Rendsburg
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 3bild 3
bild 3bild 3
Acrylglas, Polystyrol, Farbe, elktronische
Ablaufsteuerung, Led-Lichtführung

Entwicklung und Aufbau einer segmentierten Lichtkastenkonstruktion, Lichtszenario
gekoppelt mit Beamerprojektion

ALM Ärchäologisches Landesmuseum, Brandenburg

Link: paulikloster.de
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 3
Modell Holz, Polystyrol, Acrylglas, Photopolymer

Immobilienmesse Kuban 2008
Sotchi, Russland

Gebäude mit CNC-Frästechnik als auch im Photopolymerverfahren als 3D-Druck
gefertigt, lackiert, innen beleuchtet.

Ablaufsteuerung für CF-Player
bild 2bild 3
Holzmodell, Acrylglas, Farbe

Wettbewerb Erweiterung
Jüdisches Museum, Fürth

1. Preis: Architekturbüro Gatz, Bamberg
mit kuntz + manz architekten, Würzburg
bild 3bild 3bild 4bild 4
Für einen Messeauftritt bei der IFAT 2008 in München produzierten wir ein Funktionsmodell mit elektronischer Ablaufsteuerung zur Darstellung eines unterirdischen Reinigungssystems für Regenwasser.

Fränkische Rohrwerke, Königsberg

Link: fraenkische.de
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 3
Strukturen CNC-gefräst,
innenliegender LED-Beleuchtung

Wettbewerb Hauptverwaltung
VNPT Hanoi, Vietnam

1. Preis: BAURCONSULT GbR, Haßfurt
bild 3bild 4
CNC-gefräste Rippenstruktur,
Polystyrol tiefgezogen

Überdachung als transluzente Kissen mit innenliegender Beleuchtung ausgeführt
bild 3bild 4bild 2bild 3
bild 2bild 3bild 4
Informationszentrum Kaltenbronn,
Naturpark Schwarzwald

Link: infozentrum-kaltenbronn.de
bild 3bild 4
Polystyrol, Farbe, Acrylglas,
LED-Beleuchtung, elektronische Steuerung

Dörfler / Hirt Architekten, Bamberg
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 2bild 3
Museum Schloss Fechenbach, Dieburg
bild 3bild 4bild 2
Polystyrol, Farbe, Acrylglas

Architekten Brückner + Brückner,
Tischenreuth, Würzburg
bild 3bild 4
Kreismuseum Wewelsburg, Paderborn

Link: Kreismuseum Wewelsburg
bild 3bild 4
Wettbewerb der Freudenberg Gruppe
Vileda, Weinheim

1. Preis: BAURCONSULT GbR, Haßfurt
bild 3bild 3bild 4
PREH GmbH, Bad Neustadt
bild 2bild 3bild 4
bild 2bild 2bild 3
Jüdisches Gemeinde- und Kulturzentrum Würzburg

Auftraggeber:
Architekten GKT, Würzburg
bild 3bild 3
Touristische Erschließung der Wurzeralm
in den Bergen über Spittal am Pyhrn

Ausstattung eines Wasserlehrpfades
mit Hands-On Modulen

Entwurf: Impuls, Erlangen

Link: Pressemitteilung
bild 3bild 4bild 2
bild 3bild 3
Funktionsfähiges Modell einer historischen Schachtbohrmaschine (1861) mit elektronisch gesteuertem Antrieb

Zeche Nachtigall, Witten

Link: LWL-Pressemitteilung
bild 3bild 4
Europäische Schule / Staatl. Bauamt, München
bild 3bild 3bild 4
bild 2bild 3
Freizeitpark Vogelpark Walsrode
bild 4bild 4bild 2
bild 2bild 3bild 4
Modell Frachtflugzeug ZSO und Verkehrsflugzeug

Zeppelin Museum, Friedrichshafen

Link: Zeppelin Museum

www.zeppelinflug.de
bild 3bild 4
Auftraggeber:
BAURCONSULT GbR, Haßfurt
bild 3bild 3bild 4bild 4
Zeppelin Museum, Friedrichshafen
bild 3bild 4bild 2
bild 3bild 3
Baummodell mit Laubwerk aus
stabilisierten natürlichen Blättern

Haus des Waldes, Schloss Hundisburg

Link: Haus des Waldes
bild 3bild 3bild 4
Dom St. Peter, Regensburg
Gips mit Farbfassung, Acrylglas bedruckt

Staatliches Bauamt / Diözese Regensburg
bild 3bild 4
Entwicklung und Produktion eines Raumteilers

Entwurf: Peter Neudert, Erlangen
bild 3bild 3bild 4bild 4
Sonderausstellung "FasziNatur" des ZUK
(Zentrum für Umweltkommunikation)

BUGA 2005, München
bild 3bild 3bild 4
Tastmodell aus Bronze
auf dem Schlossplatz der Stadt Fulda

Rotary-Club, Fulda
bild 3bild 3bild 4
Restaurierung und Erweiterung Stadtmodell

Universitätsbauamt, Erlangen
bild 4
Dauerausstellung Haus der Nachhaltigkeit

Pfalzmuseum Forchheim
DIESE SEITE IST NICHT MEHR GANZ AKTUELL, BITTE KLICKEN SIE HIER

Sanierung Hallenbad Königsberg, Wandgestaltung.
Juni 2015

Neubau Ludwig-Erhard-Haus in Fürth - M 1:200
Juni 2015

Inwertsetzung und Betextung des Jüdischen Mahnmals in Hassfurt.
Mai 2015

Sonderausstellung im FEMBO-Haus Nürnberg.
Februar bis April 2015

BUGA 2015, Hansestadt Havelberg
Januar bis November 2015

Biodiversum in Remich, Luxembourg
Dezember 2014 bis März 2015

Rieser Bauernmuseum Maihingen
November 2014 bis April 2015

Neueinrichtung Domschatz am Kiliansdom
Juli bis September 2014

Inszenierung "Baum des Erlebens" in der Ausstellung Steigerwald-Zentrum in Handthal.
Mai 2013 bis Juli 2014

Historisches Stadtmodell von Schweinfurt - M 1:500
HammerMuseum Kurtz-Ersa in Hasloch, eröffnet am 26. Juni 2014

Wir lieferten zwei Hands-On Modelle und entwickelten einen Kraftmesser.
smac - Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz, eröffnet am 15. Mai 2014

Dioramen - M 1:50
Juli 2014

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Juni 2014

Modell Betriebsgebäude der Wasserzweckverbandes Tauberbischofsheim - M 1:200
Februar 2014

Präsentationsmodell - M 1:200
Februar 2014

Wettbewerbsmodell - M 1:200
Februar 2014

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Januar 2014

Wettbewerbsmodell Berlin - M 1:100
Januar 2014

Wettbewerbsmodell Grundschule - M 1:500
Januar 2014

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Januar 2014

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Dezember 2013

Experimente figurative Darstellung - M 1:50 / 1:20
Dezember 2013

Wettbewerbsmodell - M 1:500
November / Dezember 2013

Wettbewerbsmodell - M 1:500
November 2013

Wettbewerbsmodell - M 1:500
November 2013

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim - Ausstellung eröffnet am 10.11.2013

Entwicklung und Ausführung von 8 Interaktionsspielen für die neue Dauerausstellung.
Bayerische Landesausstellung 2013 "Main und Meer" in Schweinfurt

Wir bauten das begehbare Schiff
Juli 2013

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Juni 2013

Aktualisierung des Modells und Bearbeitung für den Wettbewerb TAO
Juni 2013

Modellbauleistungen für Wettbewerb Freizeitbad der Stadt Offenburg,
mit Hebemechanismus zum Austausch der Einsatzplatten - M 1:500
Mai 2013

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Mai 2013

Restaurierung eines Bestandsmodells und Bearbeitung für Neubauvorhaben
Mai 2013

Infohaus Archezentrum Amt Neuhaus
Januar bis Mai 2013

Archezentrum Amt Neuhaus - Eröffnung 22. Juni 2013
24.02.2013 bis 05.09.2014 - Sonderausstellung "Sammelfieber"

Hands On Module als Interaktionsspiele für die Sonderausstellung "Sammelfieber"
im Kindermuseum Frankfurt
Februar 2013

Restaurierung Modell Regentenbau Bad Kissingen von Max Littmann
November 2012

Wettbewerbsmodell - M 1:500
November 2012

Bebauung Reese Areal Augsburg - M 1:200
November 2012

Wettbewerb Brose in Bamberg - M 1:200
Modellvariante Brose in Bamberg - M 1:500
Oktober 2012


Wettbewerbsmodell - M 1:500

September 2012

Wettbewerbsmodell - M 1:500
September 2012

Wettbewerbsmodell - M 1:500
Juli bis Oktober 2012 - LIMESEUM

Zwei dioramenartige Modelle für das LIMESEUM - M 1:50 / M 1:20
Juni 2012


Wettbewerbsmodell - M 1:500

Mai 2012


Wettbewerbsmodell - M 1:500

Sept. 2011 bis Mai 2012 - Portalausstellung Wahner Heide, Köln

Portalausstellung "Turmhof" - Entwicklung und Ausführung von Hands-On-Stationen
zur Dynamik in einer Landschaft durch pflanzenfressende Huftiere, Wasser und Wind.
Portalausstellung "Burg Wissem" - Entwicklung und Ausführung von Hands-On
und interaktiven Erlebnisstationen: Deutschlandkarte, Bodenfunde, Telegraf
29.09.2011 bis 29.04.2012 - Experimenta, Sonderausstellung ZEIT

ZEIT - eine Expedition in die vierte Dimension
Sonderausstellung der experimenta Heilbronn

Entwicklung & Konstruktion interaktiver Hands-On
Februar 2012

Architekturmodell Dienstleistungszentrum Iphofen - M 1:200
Dezember 2011

Apollo-Tempel Neuruppin - M 1:10
August 2011


Reliefmodell mit Bamberg und Jurahöhen

2. Juli 2011 - Neueröffnung "Museum.Burg.Miltenberg"


Museumstechnische Fixierungen und Halterungen zur Präsentation
der Kunstobjekte im neuen Kunstmuseum der Diözese Würzburg

März bis Juli 2011


Schnittmodell Munitionsladesystem der Festung Königstein - M 1:50

April 2011


Wettbewerbsmodell Maria Ward Schulen in Bamberg - M 1:500

April 2011


Interaktionselement "Lebensraumspiel" für die Erlebnisausstellung
im Taunus Informationszentrum Oberursel, Hohemark

Februar bis April 2011


Naturschutzzentrum Schopflocher Alb, Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Entwicklung und Anfertigung von Hands On-Modulen und Kulissenbauten

März 2011


Einsatzmodell für Architekturbüro RSP, Bayreuth - M 1:200

Februar / März 2011


Wettbewerb easyCredit-Haus, TeamBank AG Nürnberg
Modellerweiterung Tribüne Zeppelinfeld - M 1:500

Februar 2011


Einsatzmodell Architekturbüro [lu:p], Grub am Forst - M 1:200

Februar 2011


Wettbewerbsbeitrag Modell Kanzlerbungalow - M 1:100

Januar 2011


Wettbewerbsmodell mit Einsatzplatten, Bad Soden - M 1:500

Januar 2011


Modell TV 1860-Gelände, Bamberg - M 1:500

Dezember 2010


Modell Polizeiinspektion Würzburg Ost - M 1:500

August bis Dezember 2010


Schnittmodell Pulvermagazin - M 1:25

Januar bis Oktober 2010


Steinzeitbauern in Franken - Museum für Bandkeramik in Schwanfeld

03. Dezember 2010 bis 13. März 2011


Sonderausstellung "Johann Evangelist Holzer, Maler des Lichts"
im Ferdinandeum Innsbruck

Juli 2010


Modell Synagoge und Mikwe Forchheim - M 1:25

Juni 2010


Modell Schulzentrum Haßfurt - M 1:500

Juni 2010


Wettbewerbsmodell Gemeinde Gundelsheim - M 1:500

Mai 2010


Wettbewerbsmodell Mönchbergpark, Würzburg - M 1:200

März 2010


Wettbewerbsmodell Stadtsanierung Schweinfurt - M 1:500

Februar 2010


Exponatpräsentation für die Ausstellung "Friedrich Press - herausgeschält"

Dezember 2009 bis Februar 2010


Kinder Hands-On, Quizterminals, Jugendstation Wissensshow
im "Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt"

November bis Dezember 2009


Einrichtung Stadtmuseum Schwabach

September bis Dezember 2009


Modell einer Buche als naturalistische Nachbildung mit Blattwerk

Juli 2009


Wettbewerbsmodell "Feuerwehr-Magazin" Bad Wildbad - M 1:500

Mai 2009


Wettbewerbsmodell Tschortau - M 1:500

Mai 2009


Wettbewerbsmodell Klinikum Kempten-Oberallgäu - M 1:500

April 2009


Wettbewerbsmodell Bad Urach - M 1:500

April 2009


Wettbewerbsmodell Pfarrzentrum Ochsenfurt - M 1:500

April 2009


Girls Day 2009

April 2009


Wettbewerbsmodell Fürstenhof Bad Kissingen - M 1:250

Oktober 2008 bis Mai 2009


Schnittmodell der Neumannbasilika Münsterschwarzach - M 1:100

März 2009


Modell Gemeindezentrum St. Matthäus in Höchberg - M 1:50

März 2009


Wettbewerbsmodell Wasserschloss Rottendorf - M 1:500

Februar 2009


Wettbewerbsmodell Westbad Nürnberg - M 1:500

Januar 2009


Modell mit abnehmbaren Dach im seltenen Maßstab 1:66

Januar 2009


Umgebungs- und Einsatzmodell für den Realisierungswettbewerb
des Staatlichen Bauamtes in Bamberg, M 1:500



Dezember 2008


Modell zur Darstellung des Energie-Konzeptes für das Multimar-Wattforum
im Nationalpark Wattenmeer in Tönning.

November 2008


"Madonna am Jörgentor" - Stele zur Ablastung des Eigengewichtes
Exponatpräsentation und Inszenierung der Ausstellung

Oktober 2008


Neuaufbau Modell Fußgängertunnel unter dem Nord-Ostsee-Kanal, M 1:100

September 2008


Abstrahiertes Modell einer mittelalterlichen brandenburgischen Stadt

August 2008


Investorenmodell Primorsko - M 1:500

Juli 2008


Wettbewerbsmodell Jüdisches Museum Fürth

Februar bis April 2008


Funktionsmodell eines unterirdischen Reinigungssystems für Regenwasser

Februar 2008


Wettbewerbsmodell mit LED-Beleuchtung - M 1:200

Januar 2008


Wettbewerbsmodell Busbahnhof Königsbrunn - M 1:100

Juli bis Oktober 2007


Inszenierung Leben im Baum, Monitor-Module, Landschaftsmodell

Juli 2007


Architekturmodell mit LED-Beleuchtung - M 1:100

Juni bis Juli 2007


Interaktive Stationen zu Methoden der Archäologie

Juni 2007


Wettbewerbsmodell Neunburg vorm Wald - M 1:500

Februar 2007


Kulissenbühne eines Wandertheaters des 17. Jhd. nach Aleotti - M 1:10

Oktober 2006


Wettbewerbsmodell mit integrierter LED-Beleuchtung - M 1:500

November 2006


Werksmodell - M 1:200 (1,8 x 1,4 m)

September bis Oktober 2006


Modell Synagoge - M 1:25

August bis Oktober 2006


Ausstattung eines Wasserlehrpfades mit Hands-On Modulen

Juni bis Oktober 2006


Funktionsmodell Schachtbohrmaschine - M 1:5 (460 x 380 x 540 mm)

Juni 2006


Wettbewerbsmodell mit Einsatzplatte für Teilnehmer - M 1:500

Mai 2006


Hands-On-Module

Februar 2006


Modell Frachtflugzeug ZSO - M 1:48 (900 x 760 mm)

Januar 2006


Modell Skitunnel Oberhof - M 1:500

November 2005


Modell Rüb-Schaufelrad-Flieger - M 1:6 (1,4 x 1,1 m)

September 2005


Baummodell - M 1:1

August 2005


Schnittmodell Dom St. Peter - M 1:50

Juli 2005

Raumteiler, teilweise mit Innenbeleuchtung

Juni 2005


Interaktive Module für BUGA 2005, München

April 2005


Tastmodell Stadt Fulda - M 1:500 - Bronze

Februar 2005


Stadtmodell Erlangen - M 1:500

März 2004


Historisches Stadtmodell Forchheim - M 1:500 - Lindenholz